Betreuungsangebot

Das umfassende Betreuungsangebot des GründerInnenzentrums für Menschen mit Handicap steht bedarfsorientiert jeder Teilnehmerin/jedem Teilnehmer zur Verfügung. Wir bieten ...

  • prozessorientierte Begleitung
    • Anlaufstelle für Fragen und Probleme
    • regelmäßige Meetings für alle GründerInnen und UnternehmerInnen 
    • Workshops zu gründungsrelevanten Themen
    • Austausch von Erfahrungen in Vernetzungstreffen
    • Initiieren von Kooperationen
  • Beratung
    • GründerInnenberatung
    • Unternehmens- und Steuerberatung
    • Förderberatung 
    • Coaching während der Gründungsphase
    • Qualifizierungs- und Weiterbildungsberatung
    • Unterstützung und Aufbau der eigenen Buchhaltung
  • Hilfestellung beim Akquirieren von Förderungen
    • Schnüren eines individuellen Förderpaketes vor der Unternehmensgründung (in enger Zusammenarbeit mit den einzelnen Fördergebern)
    • Unterstützungen durch verschiedene Sozialinstitutionen
  • Nachbetreuung in der Unternehmensstartphase
    • unterstützende Beratung nach der Gründung
    • dauernde Angebots- und Unternehmenspräsentation in der GründerInnen-Plattform
    • Unterstützung der Marketingaktivitäten der JungunternehmerInnen durch Einbettung in ein innovatives Netzwerk von Unternehmen

Zielgruppe

Wir unterstützen Menschen mit Behinderung die ihr eigenes Unternehmen gründen wollen und eine konkrete Geschäftsidee mitbringen.

Standort Grambach

Im Technologiepark Grambach wurden behindertengerechte Räumlichkeiten und eine behindertengerechte Infrastruktur geschaffen. Durch die Ansiedlung des GründerInnenzentrums für Menschen mit Handicap in diesem innovativen Umfeld entstehen Kooperationen und Netzwerke, die den TeilnehmerInnen des Projektes zugute kommen.